Beautylines Wimpernserum

Beautylines Wimpernserum

ca 95 €
8.9

Anwendung

8.5/10

Wimpernwachstum

9.5/10

Wimperndichte

9.0/10

Ergebnisse

9.0/10

Preis/Leistung

8.5/10

Pros

  • Wimpernwachstum nach ca 4 Wochen
  • sehr ergiebig
  • hautfreundlich

Cons

  • keine bekannt
  • S

Beautylines Wimpernserum

Es sind zumeist die verhältnismäßig hohen Anschaffungskosten, die eine Reihe von Anwenderinnen vor einem Kauf abschreckt. Das Beautylines Wimpernserum ist allerdings seinen Preis von knapp 95,00 EUR bei genauerer Analyse auf jeden Fall wert. Im Vergleich zum Mascara ist das Serum mit monatlichen Ausgaben von etwa 8,50 EUR bedeutend kostengünstiger. Was den Einfluss auf die Wimpern angeht, ist das Beautylines Wimpernserum überdies zahllosen billigeren Alternativen überlegen, weil durch die natürlichen Wirkstoffe nicht lediglich Feuchtigkeit gespendet wird, sondern auch die Pigmente stimuliert werden. Die Inhaltsstoffe sorgen des Weiteren dafür, dass auf der einen Seite das Wachstum aktiviert wird und zum anderen die Härchen genügend Vitamine bekommen.

Positiv:

  • ungemein ergiebig (reicht bis zu einem Jahr)
  • aufgrund ausgiebiger Tests beste Hautverträglichkeit
  • Steigerung der Wimpernlänge bis zu 45 Prozent

Negativ:

  • keine

Volle Wimpern auf natürliche Weise – dank Wimpernserum Beautylines

Dichte Wimpern tragen zu einem Blick bei, dem kein Mann widerstehen kann. Frauen, die keine so schöne Wimpernpracht besitzen, träumen ohne Zweifel davon, einen solchen Augenaufschlag zu besitzen. Damit sich auch solche Vertreterinnen des weiblichen Geschlechts über schönere und in erster Linie dichtere Wimpern freuen können, bieten inzwischen diverse Kosmetikunternehmen sogenannte Wimpernseren an. Auf grund der zahlreichen Substanzen wird die Wurzel der Wimpern angeregt. Dadurch wachsen sie sowohl rascher als auch kräftiger nach und erhalten zudem einen schönen dunklen Farbton. Nach lediglich einigen Wochen Behandlung mit dem Wimpernserum sind die ersten Resultate erkennbar. Erwarten darf man als Resultat außerdem längere Wimpern – und das ganz ohne Mascara. Nun können alle Frauen mit fantastischen dichteren Wimpern bestechen – dank des Beautylines Wimpernserums.

Panthenol für eine Anregung des Wachstums und Pigmentierungsstimulation

Im Wimpernserum Beautylines werden Wimpernwachstums Wirkstoffe verarbeitet, welche schon nach einigen Wochen für herausragende Resultate sorgen. Der Inhaltsstoff Panthenol ist dabei der Hauptbestandteil vom Beautylines Wimpernserum. Panthenol ist auch allgemein bekannt als Vitamin B und wird in der Kosmetikbranche auch als Schönheitsvitamin bezeichnet. Wird Panthenol regelmäßig verwendet, fördert es nicht allein das Wachstum, sondern regt vor allem die Farbpigmentierung der Härchen an. Das Panthenol bewirkt aber nicht nur, dass die Wimpern um einiges länger werden, sondern dass sie auch mehr Volumen bekommen.

Unabhängig davon sind im Wimpernserum Beautylines Aminosäuren und Aloe Barbadensis vorhanden. Die kleinen Härchen werden beispielsweise anhand der Aminosäuren geschützt, zu denen besonders Prodew 500 zählt. Die Substanz Prodew 500 spendet darüber hinaus Feuchtigkeit und versiegelt die Oberfläche der Wimpern. Das Gewächs Aloe Barbadensis dagegen kennt man schon sehr lange als Heil- und Schönheitspflanze. Besonders Aloe besteht aus etlichen Spurenelementen, Mineralien und Vitaminen. Das außerordentlich gute Wachstum der Wimpern ist nicht zuletzt diesen Substanzen zu verdanken.

8,50 Euro monatlich für ein gutes Wimpernserum, anstatt einen schädlichen Mascara

Was den Inhalt eines Fläschchens Wimpernserum Beautylines betrifft, sind darin 6 Milliliter Flüssigkeit enthalten. Mit dem beiliegenden Applikator lässt sich die Flüssigkeit exakt dosieren. Deshalb kommt man mit einem einzigen Fläschchen ein ganzes Jahr aus. Nicht bei jedem Anbieter kostet das Wimpernserum gleich viel. Vergleichen lohnt sich also. Im Durchschnitt bewegt sich der Preis aber für 6 Milliliter um die 95,00 Euro. Wenn man im Internet lange genug stöbert, findet man unter Umständen einen Online-Shop, welcher das Beautylines Wimpernserum besonders preisgünstig anbietet. Das Wimpernserum Beautylines kostet, umgerechnet auf ein Jahr, im Monat gerade mal 8,50 Euro. Das Serum ist also wesentlich günstiger als ein Mascara eines führenden Herstellers, den man quasi jeden Tag hernimmt und der hierdurch die Wimpern nicht allein schwächt, sondern sogar ernsthaft schädigt.

Sind Nebenwirkungen bekannt?

Im Beautylines Wimpernserum sind viele natürliche Substanzen vorhanden, deshalb muss man mit keine Nebenwirkungen rechen. Während der Schwangerschaft sollten werdende Mütter hingegen auf eine Verwendung von dem Beautylines Wimpernserum vorsichtshalber verzichten, da es darüber kaum Studien gibt. Ebenso sollten alle, die mit Allergien zu kämpfen haben, vorher am Oberarm oder einer anderen nicht sichtbaren Stelle des Körpers, das Wimpernserum von Beautylines austesten.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen